Immobilie Detail – Elisabeth Rohr Real Estate

Jetzt teilen

Ein Haus für alle Jahreszeiten

1130 Wien; Nähe: perfekt gelegen zwischen Schönbrunn und Sisi's Hermesvilla

Wohnsalon
Wintergarten
Küche
Speisezimmer
360 Grad Tour
Fläche in m2 260,00
Kaufpreis in € 1,590 Mio.
Zimmer 6.5

Ein Haus für alle Jahreszeiten

 

 

Exposè downloaden

Ausstattung

  • Parkett
  • Steinboden
  • Gas
  • Etagenheizung
  • Fußbodenheizung
  • Kamin
  • Einbauküche
  • Ostbalkon / -terrasse
  • Bad mit Fenster
  • Badewanne
  • Dusche
  • Garage
  • Alarmanlage
  • Sauna
  • Teeküche
  • Marmor
  • Südwestbalkon / -terrasse
  • Wintergarten
  • Abstellraum
  • Gartennutzung
  • Flügeltüren
  • Stuck
  • Öffenbare Fenster
  • Deckenleuchten
  • Getrennte Toiletten
  • Gäste-WC
  • Massiv
  • Schlüsselfertig mit Keller
  • Baubewilligung
  • Baugenehmigung
  • Stadtblick
  • Fernblick
  • Doppel- / Mehrfachverglasung
  • Kinderspielplatz
  • Weinkeller

Das Tüpfelchen auf dem i

Klassische, repräsentative Familienvilla mit einmaligem Wienblick!

Lageplan

Energieausweis

  • HWB:  C  97 kWh/m²a
  • gültig bis: 01.04.2025
Ihre Ansprechpartnerin für diese Immobilie:

Mag. Elisabeth Rohr, MRICS, CIPS
Mobil: +43 699 15 85 36 63

 

Eckdaten

  • Nutzungsart: Wohnen
  • Objektnummer: 1273
  • Objektart: Haus
  • Baujahr: ca. 1987
  • Lift: ja
  • Beziehbar: nach Vereinbarung
  • Wohnfläche: ca. 260,00 m2
  • Nutzfläche: ca. 348,89 m2
  • Zimmer: 6.5
  • Grundstücksfläche: 512,00 m2
  • Bäder: 2
  • WCs: 3
  • Terrassen: 1 (ca. 24,50 m2)
  • Balkon: ca. 6 m2
  • Abstellraum: 2
  • Zustand: NEUWERTIG

Aufteilung

Sie kaufen eine Familienvilla in Top-Ruhelage mit unverbaubarem Wien-Blick - EINE SICHERE WERTANLAGE!

Die 1987 von Architekt DI H. Gruber geplante und errichtete Villa wurde auf 512 m² Grund errichtet und ist zum kurzfristigen Einzug geeignet. 

Die Raumaufteilung ist perfekt auf die unterschiedlichen Bedürfnisse einer Familie zugeschnitten.

Erdgeschoß (verbaute Fläche von 125 m²)

  • Wohnsalon
  • Esszimmer
  • Küche
  • Gäste-WC
  • Garderobe
  • Wirtschaftsraum
  • Terrasse

Obergeschoß (verbaute Fläche von 106 m²)

  • drei Schlafzimmer
  • Büro
  • Bad mit WC
  • Terrasse mit 19 m² 

Gartengeschoß (125 m² verbaute Fläche zuzüglich 27 m² überdachte Terrasse)

  • Fernsehzimmer
  • Sommerküche mit Waschmaschine und Trockner
  • Dusche, WC, Sauna
  • Heizraum
  • Hauswirtschaftsraum
  • Doppelgarage mit Starkstromanschluss
  • Weinkeller
  • überdachte Terrasse mit Ausgang in den süd-ostseitig gelegenen Garten

 

Das Dachgeschoss ist ausgebaut und wird derzeit als Hobbyraum mit Modellbahn genutzt ( 32 m² bei einer Kniestockhöhe von 1,5 m; bei Kniestockhöhe 60 cm auf 62 m² erweiterbar).

Die Lage gilt als eine der besten im 13. Bezirk. In erhöhter Ruhelage in einer Einbahnstraße gelegen, bietet sie viel Privatsphäre und einen unglaublich tollen, unverbaubaren Fernblick zugleich!

Die Fassade ist mit Veitschi bewachsen, er schützt diese, hält das Haus zusätzlich im Sommer kühl und greift die Fassade im Gegensatz zu Efeu nicht an.

Besonders viel Wert wurde auf hohe Raumhöhen gelegt, diese betragen im Erdgeschoß etwas über 2,80 m, im ersten Obergeschoß noch immer 2,70 m.

Heizung: Gas-Brennwertheizung Viessmann Vitocrosal 300.
In Räumen mit Marmorböden wurde eine Fußbodenheizung verlegt, in Räumen mit Parkettböden befinden sich Heizkörper.

Parkettboden: echter Massivparkettboden auf Schlakefüllung und Blindboden

Jura-Marmorböden in Esszimmer, Vorräumen, WCs und Bädern.

Kachelofen von Sommerhuber

Thermoton-Ziegel 38 cm

Lamperien, Ein- und Verbauten von der Firma List

Dolby-Surround-System im Wohnsalon

Hamlok-3D-Sauna von Silgmann

Die Infrastruktur ist hervorragend. Der nächste Autobus ist eine Gehminute entfernt und bringt Sie zur Kennedybrücke und damit zur U4. Supermarkt, öffentliche und private Schulen (St. Ursula, Kollegium Kalksburg), Krankenhäuser und ein Ärztezentrum befinden sich in unmittelbarer Nähe. In kurzer Gehdistanz befinden sich die Hermesvilla und der Lainzer Tiergarten und das Top-Restaurant "Napoleonwald", das für den frischesten Fisch der Stadt bekannt ist, ist nur zwei Gehminuten entfernt.

 

Sämtliche Angaben, die uns vom Eigentümer zur Verfügung gestellt wurden, haben wir so sorgfältig wie möglich überprüft. Sollten dennoch mangelhafte bzw. unrichtige Informationen an Sie weitergereicht werden, bedauern wir dies, können jedoch keine Haftung dafür übernehmen.

Preisinformation

Kaufpreis: 1.590.000,00 €
Kaufpreis/m2: 4.557,31 €

Grundbucheintragungskosten: 1,1%
Grunderwerbsteuer: 3,5%


Nebenkostenübersicht


Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.