Immobilie Detail – Elisabeth Rohr Real Estate

Jetzt teilen

Ein ganzes Hofgebäude für Sie allein - Wohnen und Arbeiten in ehemaliger Schellackfabrik

1150 Wien; Nähe: Jadengasse, Meiselmarkt, Johnstraße, Märzstraße

Wohn-Essbereich mit Ausgang in den begrünten Innenhof
Innenhof mit Blick auf Hofgebäude
Bibliothek
begrünter Innenhof
Terrasse mit Sonnenschirm
Aufgang zum Arbeitszimmer
Esstisch
Stiegenaufgang mit Blick auf die Küche
Masterbedroom
Masterbedroom mit Ausgang zur Terrasse
Lese-Ecke Masterbedroom
Masterbad mit Blick auf Schlafzimmer
Masterbad
Blick auf zwei Schlafzimmer
Terrasse 1. OG mit Blick in Masterbereich
Kinderzimmer
Kinderbad
2. Kinderzimmer mit Blick vom Kinderbad
Dachterrasse
Blick vom Hauseingang in Richtung Innenhof
Fläche in m2 326,97
Kaufpreis in € 1,750 Mio.
Zimmer 5.5

So viel Platz! So viel Atmosphäre! So viel Potenzial!

Entspanntes Leben in einer ehemaligen Schellackfabrik

So viel Platz! So viel Atmosphäre! So viel Potenzial!

Wenn ein kreativer Filmregisseur mit Gespür und Stil und ein toller Architekt mit besonderen Ideen gemeinsam etwas planen, kann das Produkt nur gut werden! Und so geschah es auch: Aus einer ehemaligen Fabrik in einem Hinterhof des 15. Bezirks entstand ein herrlicher Platz, wo es sich herrlich leben und arbeiten lässt. Angenehm ruhig und kühl lebt es sich im Innenhof, rege ist das Leben ein paar Gassen entfernt am Meiselmarkt gleich bei der U3-Station Johnstraße.

Auf 330 m² Wohnfläche auf 2 Ebenen und ebenso viel Außenfläche in Form eines Innenhofs und mehrerer Terrassen finden sich an jeder Ecke wunderbar lauschige Plätzchen und Rückzugsorte. Besonders gut sitzt es sich unter den weißen Sonnenschirmen im Innenhof mit Blick auf die schön begrünte Hausmauer.

Wenn Sie sich nach einer Immobilie sehnen, die alles andere als 0815 ist, sind Sie hier an der richtigen Adresse! Es wurden zwar durchgehend hochwertige Materialien verbaut, als die Immobilie von Grund auf saniert wurde, aber "Sleak Chic" finden Sie hier nicht: Jedes einzelne Stück wurde liebevoll ausgesucht und viele spezielle Dinge, die für diese Immobilie angeschafft wurden, können bei Auszug für den neuen Besitzer verbleiben.

Zum Aufenthalt im Freien laden außer dem hübschen Innenhof auch noch zwei Terrassen im 1. Obergeschoß ein, zusätzlich gibt es noch ein (nicht benützungsbewilligtes) Flachdach mit Blick auf einen großen, alten Nußbaum.

Eine Garage ist vorhanden, sie wird aber aufgrund der entspannten Parkplatzsituation vor der Türe selten genutzt.

Lage:

Der 15. Bezirk rund um den Meiselmarkt ist seit Jahren eine besonders trendige Gegend. 

Die besonders gute Mischung ergibt sich aus den vielen klassischen Wiener Lokalen, besucht von vielen Wiener Originalen, verknüpft mit dem mutlikulturellen Zuzug, der insbesondere rund um den großen Markt seit Jahrzehnten stattgefunden hat. Rund um den Meiselmarkt wurde in den vergangenenen Jahren rege Bautätigkeit entwickelt und der Bezirk wächst weiter. Die perfekte Infrastruktur mit der U3-Station Johnstraße ist ein wesentlicher Faktor für die Attraktivität des Standorts.

Der Meiselmarkt befindet sich originellerweise in einem ehemaligen Wasserbehälter der Wiener Wasserversorgung und ist ein riesiges Einkaufszentrum, in dem sämtliche Bedürfnisse des täglichen Lebens gedeckt werden können.

In der Nähe unserer Immobilie befinden sich auch der Auer-Welsbach-Park und das Technische Museum. Auch der Zoo und das Schloß Schönbrunn befinden sich in Gehdistanz.

Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel:

Abgesehen von der erwähnten U3-Station Johnstraße finden sich die Straßenbahnlinien 49 und die Autobuslinien 10A und 12A.

Es ist uns ein Anliegen, Sie mit sämtlichen Informationen zu versorgen, die für Sie sinnvoll und nützlich sein könnten. Jeder hat aber andere Prioritäten. Sollten Sie zu einem bestimmten Thema mehr Informationen wünschen, übermitteln wir diese gerne oder recherchieren für Sie! 

Der guten Ordnung halber dürfen wir darauf hinweisen, dass wir in diesem Fall als Doppelmakler tätig sind.


Wir würden uns sehr freuen, Ihnen diese ganz besondere Immobilie persönlich zeigen zu dürfen.


Ihr Team von Elisabeth Rohr Real Estate

Exposè downloaden

Ausstattung

  • Estrich
  • Fernwärme
  • Einbauküche
  • Bad mit Fenster
  • Dusche
  • Garage
  • Wasch- / Trockenraum
  • U-Bahn-Nähe
  • Fernwärme
  • Abstellraum
  • Räume veränderbar
  • Gartennutzung
  • DVB-T
  • Gäste-WC
  • Flachdach
  • Schlüsselfertig mit Keller
  • Stahlbeton

Lageplan

Energieausweis

  • HWB:  C 
Ihre Ansprechpartnerin für diese Immobilie:

Mag. Elisabeth Rohr, MRICS, CIPS
Mobil: +43 699 15 85 36 63

 

Eckdaten

  • Nutzungsart: WohnenGewerbe
  • SimpleXMLElement Object ( [zustand] => modernisiert [alter] => Neubau [energiepass] => SimpleXMLElement Object ( [epart] => BEDARF [hwbwert] => 85 [hwbklasse] => C [fgeewert] => 1.02 [fgeeklasse] => C ) [user_defined_simplefield] => Array ( [0] => 85 [1] => C [2] => 1.02 [3] => C ) [hwbwert] => 85 [fgeewert] => 1.02 )
  • Objektnummer: 1749
  • Objektart: Wohnung
  • Stockwerk: EG
  • Wohnfläche: ca. 326,97 m2
  • Zimmer: 5.5
  • Bäder: 2
  • WCs: 3
  • Terrassen: 2 (ca. 70,00 m2)
  • Garten: 62,00 m2
  • Keller: 1 (ca. 12,50 m2)
  • Abstellraum: 1
  • Zustand: modernisiert

Aufteilung

Erdgeschoss:

- großzügiger Entréebereich

- Wohnzimmer mit offener Küche

- Garderobe

- WC

- Treppenaufgang

- Innenhof

- Garage

- Podest (wird momentan als Arbeitszimmer genutzt)

Obere Ebene:

-drei Schlafzimmer

-zwei Badezimmer

-Arbeitszimmer

-zwei Terrassen

Preisinformation

Kaufpreis: 1.750.000,00 €

Betriebskosten: 701,43 €
Reparaturrücklage: 337,06 €
Umsatzsteuer: 70,14 €

Grundbucheintragungskosten: 1,1%
Grunderwerbsteuer: 3,5%


Nebenkostenübersicht


Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.